Eplan & Cideon

Zwei Unternehmen, ein Blog

Welche Inhalte die beiden Loh-Töchter gemeinsam in die Fachwelt bringen wollen. Spoiler: Es geht um Digitalisierung.

Der neue Blog von Eplan und Cideon wurde Ende November zum Start der SPS IPC Drives zum ersten Mal live geschaltet. Er gliedert sich in drei Kernbereiche: Trends, Projekte und Software. Und er will Fragen beantworten, die das Digitalisierungszeitalter aufwirft. Best Practices, Hintergrundinformationen, Branchenentwicklungen und Anwendertipps werden seit knapp zwei Monaten hier veröffentlicht. Die Synergie liegt auf der Hand: Eplan bietet Software und Service rund um das Engineering, Cideon berät und unterstützt bei der Umsetzung - und beide Unternehmen gehören zur Friedhelm Loh Gruppe.

100 Prozent digitale Daten

"Mit dem Blog gehen wir einen nächsten Schritt, um die Entwicklungen im Markt darzustellen, an denen unsere Kunden nicht vorbeikommen", erklärt Sebastian Seitz, Vorsitzender der Geschäftsführung von Eplan und Cideon: "Digitalisierung ist eine Aufgabe, deren Umsetzung wir uns zu eigen machen. Wir haben das Know-how, das unsere Consultants und Berater täglich im Gespräch mit Kunden unter Beweis stellen. Wir versetzen unsere Kunden in die Lage, nicht nur das Engineering hoch effizient zu gestalten, sondern auch die Herausforderung von 100 Prozent digitalen Daten nachhaltig umzusetzen“, beschreibt Seitz das Ziel.