Servicekurs 1 SIMATIC S7

Servicekurs 1 SIMATIC S7

26 Juni 2017 00:00

(im Kalender speichern)

Grollmus GmbH Gutheil-Schoder-Gasse 7A, 1100 Wien, Österreich

Servicekurs 1 SIMATIC S7

Fehlerdiagnose, Programmänderungen, Analogwerte, Bediengeräte, PROFIBUS DP

 

Zielgruppe

Servicepersonal, Bediener, Anwender, Instandhalter

 

Voraussetzungen

Kenntnisse aus dem Grundkurs SIMATIC S7
Gerne können Sie Ihren Wissensstand mit unserem Online-Test überprüfen.

 

 

alt

 

Dauer 5 Tage
Preis 1.850 € zzgl. MwSt. (DE)
 

 

Beschreibung / Lernziele

Ihre im Grundkurs SIMATIC S7 erworbenen Kenntnisse vertiefen Sie und erweitern Ihr Wissen im Bereich Fehlersuche. Praktische Übungen zur Störungsbehebung und kleine Programmänderungen stehen im Mittelpunkt dieses Kurses.

Ihre erlernten theoretischen Kenntnisse vertiefen Sie durch zahlreiche praktische Übungen an einem Anlagenmodell. Somit können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse unmittelbar in die Praxis umsetzen.

Nach der Schulung können Sie Fehler gezielt auffinden und beheben. Da so Stillstandszeiten reduziert werden, steigern Sie die Produktivität der Anlage. Sie können Ihre Anlage durch kleine Programmänderungen und -erweiterungen an neue Bedingungen anpassen.

Dies ist die zweite von drei Schulungen, die Sie auf den Abschluss als Automatisierungstechniker/in Service nach ZVEI vorbereitet.

 

Inhalte

  • Arbeiten mit elektronischen Handbüchern
  • Aufbau, Verdrahtung und Inbetriebnahme von S7-Automatisierungssystemen als praktische Übung
  • Inbetriebnahme von vorgegebenen Anlagenprogrammen und Behebung von Softwarefehlern
  • Fehlerdiagnose mit STEP 7-Werkzeugen
  • Änderungen und Erweiterungen von bestehenden Programmen
  • Programmstruktur und Fehlerreaktionen
  • Organisationsbausteine
  • Parametrierbare Funktionen und Funktionsbausteine
  • Datenbausteine und Datentypen (Variablen)
  • Praktische Übungen zur Analogwertverarbeitung
  • Meldungsprojektierung und Erweiterungen in WinCC flexible
  • Fehlersuche in PROFIBUS DP Systemen
  • Grundlagen Motion Control

 

Software / Geräte

STEP 7 V5.5, WinCC flexible 2008, S7-300, ET 200, OP77, Anlagenmodell, Gebermodell

 

Unsere Empfehlung

Besuchen Sie anschließend den Servicekurs 2 oder den Servicekurs 3 SIMATIC S7.
Zudem bieten wir Ihnen Erweiterungsmodule für Engineering, Bedienen/Beobachten, Kommunikation und Technologische Funktionen an.

 

Infos & Anmeldung


Schulung    |    Grollmus GmbH


Grollmus GmbH

Gutheil-Schoder-Gasse 7A, 1100 Wien, ÖsterreichRoutenplaner