Martin Greslehner

Head of Sales, OEM & Industry bei Eaton Austria und Experte für Automatisierung und Antriebstechnik in der Industrie.

EU-Verordnung: Steigende Anforderungen an die Antriebstechnik

Die EU-Verordnung 640/2009 zur umweltgerechten Gestaltung von Elektromotoren bezieht nach einem aktuellen Update nun auch erstmals Drehzahlregelungen mit ein. Daraus ergeben sich Auswirkungen auch auf andere Komponenten, die bei der Projektierung von Maschinen und Anlagen zu berücksichtigen sind. Martin Greslehner, Head of Sales, OEM & Industry bei Eaton, erläutert die technischen Anforderungen im Detail.