Sortimentserweiterung

Mehr Messtechnik in die Automatisierung

GGW Gruber bringt Produkte für den Shopfloor von Renishaw und Wenzel auf den Markt.

Equator von Renishaw: Thermisch unempfindliche Prozessüberwachung.

Mess- und Prüftechnikspezialist GGW Gruber hat zwei neue Lösungen für den Shopfloor im Programm. Damit ermöglicht der Anbieter die weitere Verlagerung der Messtechnik in die automatisierte Produktion. 

Die Portalmessmaschine SF 55 von Wenzel zeichnet sich durch geringen Platzbedarf aus. Hohe Verfahrgeschwindigkeiten und Beschleunigungen sorgen für einen hohen Messdurchsatz. Die SF 55 verfügt zusätzlich über eine passive Schwingungsdämpfung und kann optional mit einer aktiven Schwingungsisolation aufgerüstet werden.

Der Equator von Renishaw ermöglicht eine wiederholgenaue und thermisch unempfindliche Prozessüberwachung im Shopfloor. Aufgrund der Zusammenarbeit zwischen Wenzel und Renishaw unterstützt das Gerät fortan die Programmierung und Auswertung mit der Wenzel WM | Quartis Software. Mittels WM | Quartis können  auch die Daten von der SF 55 direkt auf den Renishaw Equator kommuniziert werden.

White Paper zum Thema

Damit will GGW Gruber die automatisierte Qualitätssicherung in der Produktionslinie weiter erleichtern: Vor allem will man über die Hardware hinaus schlüsselfertige Lösungen anbieten.