Stöber

Antriebsregler der 6. Generation

Neue Geräte ergänzen die bestehenden Baureihen.

Antriebstechnik Produkte Stöber Antriebstechnik

Die Neuheit im Programm von Stöber ist der 45 mm breite Anstriebsregler SC6 mit integrierter Leistungsversorgung. Er ist als Einzel- oder Doppelachsregler mit einem Ausgangsnennstrom bis 19 Ampere erhältlich. Das Stand-alone-Gerät eignet sich für antriebsbasierte Anwendungen mit zwei bis vier Achsen, wie sie insbesondere in der Robotik vorkommen. Zum Einsatz kommt die Baureihe auch in Kombination mit dem neuen LeanMotor von Stöber, beispielsweise für energieeffiziente Transportsysteme.

Stöber bietet damit jetzt drei Baureihen, die untereinander kombiniert werden können: Neben dem neuen SC6 gehören dazu der Anreih-Antriebsregler SI6 sowie der leistungsstarke SD6. Alle Baureihen lassen sich mit den Quick DC-Link-Modulen zwischenkreiskoppeln. Damit kann die Energie, die ein Antrieb generatorisch erzeugt, in einem anderen Antrieb motorisch genutzt werden.

www.stoeber.de