Corona-Virus

all about automation Friedrichshafen wird verschoben

Das Veranstaltungsverbot im Schweizer Einzugsgebiet fordert seinen Tribut. Der neue Termin: 1.-2. Juli 2020.

Die rapide Verschärfung der Situation um den Corona-Virus sowie das Verbot von Veranstaltungen in der benachbarten Schweiz hat "eine kurzfristige Neubewertung der Lage erfordert", lässt der Veranstalter untitled exhibitions verlautbaren: "Im Interesse der Gesundheit sowie der Minimierung von vermeidbaren Aufwendungen unserer Aussteller und Besucher haben wir beschlossen, die all about automation in Friedrichshafen vom 4. und 5. März 2020 auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr zu verschieben."

Ein Alternativtermin steht seit kurzem fest: Dieser wurde in Abstimmung mit der Messe Friedrichshafen mit 1.-2. Juli 2020 festgelegt.