SloopTools

Add-on-Empfehlung: Fernalarmierung einfach gemacht

Der Agent für WinCC OA von Alarm IT Factory vereinfacht die Anbindung des Alarm Control Centers an SIMATIC WinCC OA. Damit können im SCADA-/HMI System auftretende Alarme zuverlässig an Smartphones, Telefone, Pager und viele weitere mobile Endgeräte übertragen werden.

Vereinfachte Anbindung des Alarm Control Centers an SIMATIC WinCC OA mit dem Agent von IT Factory.

Betriebsausfälle und Anlagenstörungen sind zeitkritische sowie kostspielige Probleme, die man in der Produktions- und Prozessautomatisierung vermeiden will. Da die Automatisierung immer komplexer und vielfälliger wird, ist es oft schwierig, dass der lokale Bediener alle Fehler selbst lösen kann. Er müsste sich zudem auch merken, welchen Servicetechniker er für welches Problem kontaktieren muss. Dazu kommen auch noch verschiedenste Dienst- und Schichtpläne.

Um hier den Bediener zu entlasten und den Betreiber zu unterstützen, wurde von der Stuttgarter Software-Schmiede Alarm IT Factory das Alarm Control Center (ACC) entwickelt. Das ACC verwaltet die Alarme aus verschiedensten Systemen und Anlagen und kümmert sich um die Zustellung der Alarme zu den entsprechenden Personen. Das System enthält eine Vielzahl an Funktionalitäten, die die zuverlässige Übermittlung zur richtigen Person garantieren – nach dem Motto: Kaum passiert – schon reagiert!

Funktionsweise

SIMATIC WinCC OA, das SCADA Framework des Siemens Tochterunternehmens ETM, verfügt über ein hochentwickeltes lokales Alarmierungssystem. Die Alarm IT Factory, Hersteller des ACC, hat nun das SCADA System mit Hilfe dessen offener Softwareschnittstellen mit dem ACC verbunden und das System damit um die Funktionalität der Fernalarmierung erweitert. Der ACC Agent für WinCC OA kümmert sich um die Weiterleitung der Alarme. Bestätigungen/Quittierungen der Servicetechniker auf den Endgeräten können an das SCADA System zurückgemeldet werden. Die einfache Installation sowie Konfiguration des Agenten wird durch den SloopTools Store und dessen Tools unterstützt und ermöglicht eine schnelle und komfortable Erweiterung des Basis Systems um neue Funktionalität.

White Paper zum Thema

Use Case

In großen, verstreuten Anlagen, aber auch in kleineren Produktionen ist die richtige Verteilung von Alarmen ein wichtiges Mittel, um den Betrieb so störungsfrei wie möglich zu garantieren. Hier sind mitunter die Alarmierungssysteme der SCADA-/HMI-Systeme nicht ausreichend. Um diese Lücke und damit den reibungslosen Ablauf der Produktion zu garantieren, werden Fernalarmierungssysteme wie das Alarm Control Center eingesetzt, um die Alarme an die diensthabenden Servicetechniker in der Schicht oder in der Bereitschaft zu verteilen. Probleme werden damit so schnell wie möglich erkannt, gelöst und Kosten vermieden.